Moins de trains ? – Weniger Züge?

Suite aux plans de la SNCF de réduire la fréquence des trains entre Bordeaux et Royan (donc passant par Lesparre), une initiative a vu le jour qui est aussi pertinente pour les usagers du CHM:

Maintien des horaires de la ligne Pointe de grave- Bordeaux (TER 42)

A chacun(e) de voir si on veut signer.


Aufgrund der Pläne der SNCF, die Zugfrequenz zwischen Bordeaux und Royan (also über Lesparre) zu reduzieren, ist eine französische Initiative entstanden, die auch für die Nutzer des CHM relevant ist:

Beibehaltung des Fahrplans der Linie Pointe de grave- Bordeaux (TER 42)

An jeder/jedem, zu entscheiden, ob man unterschreiben will.

Übersetzung:

Betreff: Kollektive Anfrage zur Überarbeitung des Entwurfs des Fahrplans der TER-Linie 42 Nouvelle Aquitaine.

Im Anschluss an den jährlichen Linienausschuss zur TER-Linie 42 haben wir festgestellt, dass es ab Dezember 2021 / Januar 2022 eine erhebliche Änderung der geplanten Fahrpläne geben wird. Nach dem Studium dieser Fahrpläne sind die Auswirkungen auf die Nutzung der Linie für eine große Anzahl von Fahrgästen erheblich.

Tatsächlich sind viele Schulen heute in ihrem täglichen Fahrplan an den Betrieb der Linie 42 angelehnt und die geplanten Änderungen werden zu Funktionsstörungen führen, für viele sogar dazu, dass sie die Linie nicht mehr nutzen können.

Aus ökologischer Sicht und im Hinblick auf die Aufhebung der Isolation ländlicherer Gebiete wie des Medoc halten wir es für unannehmbar, seinen Zugang über die einzige öffentliche Verkehrslinie, die es bedient, einzuschränken.

Ce contenu est réservé aux membres du site. Si vous êtes un utilisateur existant, veuillez vous connecter. Les nouveaux utilisateurs peuvent s'inscrire ci-dessous.

Dieser Inhalt ist nur für Mitglieder der Website zugänglich. Wenn du bestehender Benutzer bist, melde dich bitte an. Neue Benutzer können sich unten registrieren.

Existing Users Log In
   
GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner